Image

Endlich einmal wieder durchatmen!

Verbundener Atem nach Dr. Ruediger Dahlke

Wir leben in stürmischen Zeiten. Wir alle gemeinsam in der Corona-Krise, mit einem unsäglichen Krieg und der größten Herausforderung, der Klimaveränderung, die jetzt schon unzählige Opfer fordert. Die vermeintlich Mächtigen überdecken Ihre Hilflosigkeit mit schönen Worten, Konferenzen und Gipfeln und offenbaren doch nur ihre OHNMacht. Religiöser oder weltanschaulicher Wahn oder auch nur die Gier nach Macht und Geld psychopatischer Machthaber drängen die Welt an den Abgrund.

Und wir persönlich? Jeder von uns hat ganz eigene Stürme zu bewältigen. In der Familie, im Beruf, im sozialen Leben, in der finanziellen Krise und vielleicht auch in der Krankheit bläst uns der Wind manchmal so ins Gesicht, dass wir nicht wissen, wie lange wir uns dem noch entgegenstemmen können. Manche von uns geben dann auf, Burnout bzw. Depressionen sind die Folge, Seelenqualen drücken sich in Form von Krankheiten aus.

Was tun? Einfach einmal wieder durchatmen!

Verbunden AtmenUnd einmal schauen, woher der WIRKliche Wind weht, was die Seele uns sagen will und wo unsere Wahrheit und vielleicht sogar die Heilung liegt.

Es gibt wohl kaum eine so wirksame Methode, die Seele sprechen zu lassen, wie das Verbundene Atmen. Innerhalb von rund zwei Stunden lässt Du alles Äußere los, schaust Dir Deine tiefsten inneren Bilder an und spürst in Deine tiefsten inneren Emotionen. Und plötzlich zeigen sich Dir die wahren Erkenntnisse, Wege und Lösungen zu Deinem Heil.

Deshalb lade ich Dich ganz herzlich zu meinem Herbstzyklus des verbundenen Atmens ein. An vier Abenden atmest Du verbunden mit der Energie Deines Atems und verbunden mit der Energie der Gruppe und erlebst Dich selbst. Nicht Dein Ich - damit beschäftigst Du Dich schon mehr als genug, sondern Dein SELBST.

Der Herbstzyklus besteht aus den vier Atemsitzungen mit den Themen

  • Freiheit
  • Lebensreise
  • Mein Weg
  • Chakrenöffnung

Die Themen sind aber nur Überschriften. In jeder Atemsitzung kommen Deine ureigenen Bilder und Themen und haben möglicherweise mit der Überschrift nichts zu tun. Es kommt immer das, was die Seele am meisten bedrängt.

Jede der Atemsitzungen findet mehrfach, an verschiedenen Wochentagen statt, so dass Du auf jeden Fall die Möglichkeit hast, alle vier Sitzungen zu erleben.

Die Preise: Ein Atemsitzung kostet pro Person 45 Euro. Du kannst das Geld im Voraus überweisen oder vor Ort bezahlen.

Drei für Vier: Wenn Du vier Atemsitzungen buchst, bezahlst Du nur drei. Die 135 € kannst Du im Voraus überweisen oder zur ersten Sitzung mitbringen.

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an:


     
    Ich möchte an folgendem Tag teilnehmen: