Wir erkunden auf den Spuren von Odysseus im Äolischen Meer (bei Sizilien) die Liparischen Inseln, erleben tätige und erloschene Vulkane und kommen beim Erleben der vier Elemente zu neuer Lebensenergie. Dabei beschäftigen wir uns mit dem Mythos der Odyssee und wie die tiefe Weisheit, die darin steckt, Dir auf Deinem Weg im Hier und Jetzt helfen kann.

Die nächsten Törns finden vom 25. Mai bis zum 1. Juni 2024 und vom 21. bis zum 28. September 2024 statt. Weiter unten kannst Du Dich unverbindlich vormerken lassen.

Für weitere Infos kannst Du Dich weiter unten anmelden, wir können dann gerne mal telefonieren, zoomen oder skypen.

Ich freu mich auf Dich.

Hajo

Für mehr Infos runter scrollen...

Allgemeine Infos

Unser Heimathafen ist Tropea, ein wunderschönes Städtchen, das vom Hafen über eine alte Treppe die Steilküste hinauf, zu erreichen ist.

Hier haben wir auch alle Einkaufsmöglichkeiten, um uns für den Törn verproviantieren zu können.

Wir verpflegen uns hauptsächlich an Bord, gehen aber mindestens zweimal, am ersten und am letzten Abend in Tropea gemeinsam essen.

Das Erste und Wichtigste. Sobald wir abgelegt haben, hat der Skipper das Sagen. Dies insbesondere in Bezug auf Manöver- und Sicherheitsansagen. Diese sind sofort und ohne Diskussion umzusetzen. Eure Sicherheit steht an erster Stelle.

Aber direkt an zweiter Stelle steht Euer Wohlbefinden. Dieses werden wir mit leckerer und gesunder Nahrung für den Körper und mit wunderbaren, unvergesslichen Erlebnissen und Aktivitäten ins nahezu Unermessliche steigern.

Preise

Aus rechtlichen Gründen ist der Törn ausdrücklich keine gewerbliche Veranstaltung, sondern ein Freizeittörn, den ich als Privatperson organisiere. Die Kosten betragen ca. 950 € bis 1.100 € / Person / Törn. Außer den Anfahrtkosten und "Essen gehen im Hafen" ist darin alles enthalten, wie Charter, Versicherungen, Einlage in die Bordkasse für Verpflegung an Bord und Hafengebühren, etc. Einlagen, die nicht verbraucht werden, werden zurück gezahlt.
Vor dem Törn ist die Teilnahme an dem Zoom-Seminar "Entdecke Dich selbst auf den Spuren von Odysseus"  obligatorisch. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 400 €. Dieses Seminar ist ein gewerbliches Angebot meiner Firma Seelensegeln.

Die Preise beinhalten die gesetzliche MwSt.

Für Teilnehmer und Interessierte: Seelensegeln Dokumente zum Download


    Persönliche Anrede  Du Sie


    Ich würde gerne in der ausgewählten Woche dabei sein:

     


    Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass ich Informationen zu den angekreuzten Themenbereichen per Mail erhalte.

    *Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse benötige ich für eine Antwort, Deine Telefonnummer nur, falls Du einen Rückruf wünschst.

    Der (immer wieder anpassbare) übliche Tagesablauf:

    7:30 Stegturnen. Hier gibt es jeden Tag ein anderes Angebot, wie Qi Gong, Yoga, Dehn-, Kräftigungs- und Geschicklichkeitsübungen.

    Um 8:30 gibt es ein gemeinsames, ausgedehntes Frühstück. Während des Frühstücks werde ich Euch eine Geschichte aus der Odyssee erzählen, die zu dem jeweilgen Tagesplan passt. Auch werde ich Euch das zugrunde liegende Urprinzip oder den zugrunde liegenden Archetypen erläutern, so dass Ihr den gesamten Tag und bei allen Aktivitäten in Euch hinein spüren könnt, was die Geschichte mit Euch macht und was Ihr für Euch daraus entnehmen könnt.

    So gegen 11 Uhr legen wir ab. Je nach Länge und Dauer des Schlags (so nennt sich die Tour beim Segeln) und je nachdem, wo wir ankommen, richten sich dann die weiteren Aktivitäten.

    Ein gemeinsames Mittagessen gibt es nicht, da ernährt sich jede(r) nach Lust und Laune.

    Die Uhrzeit des Abendessens ergibt sich. In der Regel kümmern sich zwei bis drei Leute ums Kochen, die haben danach dann natürlich keinen Spüldienst. Dieser, wie auch andere Verpflichtungen an Bord, ergeben sich von selbst, da schaut einfach jede(r), wie er/sie sich einbringen kann.

    Bei unseren bisherigen Törns haben sich einige Teilnehmer auch schon vor dem Törn ein Abendessen überlegt. Ich selber melde mich dafür auch sehr gerne an, wer noch Lust hat, kann sich gerne melden. Wir sollten das nur vor dem Törn abstimmen, insbesondere, wenn Zutaten benötigt werden, die wir in Tropea möglicherweise nicht bekommen.

    (ich habe noch nie erlebt, dass ein Törn wie geplant verlaufen ist)
    Image
    Zur Orientierung
    Image